And the Oscar goes to... Hollywood!

Unsere 3 Tipps, was du an einem Tag in Hollywood unternehmen solltest.

Spannend waren Sie wieder die diesjährigen 88. Oscar Verleihungen. Einen herzlichen Glückwunsch an Leonardo DiCaprio das es diesesmal endlich mal geklappt hat.

Wir haben Hollywood auch schon einen Besuch abgestattet und wollen darum aus aktuellen Anlass auch Dir unsere persönlichen 3 Dinge die Du in Hollywood, Los Angeles gesehen haben solltest präsentieren.

1. Hollywood Boulevard

Wenn Du im Mekka der Filmindustrie bist, dann ist dieser Ort ein Pflichtbesuch. So viele Doppelgänger von Berühmtheiten, den Walk of Fame und der Hauch von Hollywood, den das ganze umgibt.

2. Eine Tour zu den Stars

Ja, das ist so eine Touri Sache aber hey das gehört dazu. Wähle bloß den richtigen aus und sei sicher das Die Ansagen nicht vom Band kommen. Du wirst einiges neues erfahren und auch einen tollen Blick über Downtown L.A. erhalten.

3. Ein Besuch bei Madame Tussaud

Die gibt es auch woanders aber direkt im Epizentrum der Filmbranche ist das schon amüsant und auch hier könnte sich ein wirklicher Hollywood Star versteckt.

Jim Carrey
Mehr von unseren Fotos findest Du in unserem Album. Mit klick auf das Bild unten kommst Du dahin.


Wie haben wir es gemacht.

Am Ende jeden Blogartikels gibt es noch den ein oder anderen Tipp von uns, basierend auf den Erfahrungen die wir vor oder während der Reise gemacht haben. Für die Reise haben wir vorab ein wenig im Internet recherchiert und uns durch diversen Foren und Reiseblog durchgelesen. Dann haben wir eine Tour festgelegt und haben im Reisebüro einfach Flug und einen Mietwagen gebucht. Mehr nicht. Die einzelnen Hotels auf der Reise haben wir dann immer einen Tag im voraus gebucht. Sehr hilfreich war uns dabei die Seite Priceline.com auf der man quasi Restplätze nochmals günstig ergattern kann.

Falls dir der Artikel gefallen hat oder Du noch Fragen hast, dann freuen wir uns immer über einen Kommentar.